1. Praxisseminar | Aktuelles Gemeinnützigkeitsrecht, Verbrauchsstiftungen und Verbrauchszustiftungen

Aktuelles Gemeinnützigkeitsrecht, Verbrauchsstiftungen und Verbrauchszustiftungen

Der Fokus des auf Austausch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern angelegten Praxisseminars liegt auf den Themen "Verbrauchsstiftungen und Verbrauchszustiftungen". Deren Praxisrelevanz steigt nicht nur angesichts niedriger Zinsen. Vielmehr haben sich bereits vielfältige Anwendungsbereiche der Verbrauchsformen herausgebildet. Generellen Bedenken gegen den Stiftungstypus Verbrauchsstiftung konnte zwar weitgehend begegnet werden. Doch gerade im Einzelnen, auch mangels Erfahrungen, verbleiben zahlreiche Fragen zu einer stiftungsrechtlich wie steuerrechtlich konformen Ausgestaltung und Behandlung - etwa nach der Dauer der Stiftung, hier nach dem Zeitpunkt und der Zuständigkeit für die Beendigung der Stiftung-, der steuerlichen Bewertung der Ausreichung von Vermögensteilen an Destinatäre oder nach dem Zeitpunkt der Annahme von Zustiftungen bzw. deren Abgrenzung gegen die Spende, aber auch der Rechnungslegung.

Das Gemeinnützigkeitsrecht ist in Praxis und Rechtsprechung in stetiger Bewegung. Professor Dr. Gregor Roth und RAin Dr. Almuth Werner laden Sie daher zu Beginn des Praxisseminars zu einem Update ein, bevor das Schwerpunktthema aufgegriffen wird.

 

ZeitInhalt
10:00 bis 11:30Aktuelles zum Gemeinnützigkeitsrecht (Referenten: RAin Dr. Almuth Werner und Prof. Dr. Gregor Roth)
11:30 bis 11:45Kaffeepause
11:45 bis 13:15Stiftungsrechtliche Grundlagen und Praxisbeispiele der Verbrauchsstiftung (Referent: Prof. Dr. Gregor Roth)
13:15 bis 14:00Mittagspause
14:00 bis 15:15Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten der Verbrauchszustiftung (Referentin: RAin Dr. Almuth Werner)
15:15 bis 15:30Kaffeepause
15:30 bis 16:15 Verbrauchsstiftung/-zustiftung und Steuerrecht (Referent: Prof. Dr. Gregor Roth)
gegen 16:30Ende der Veranstaltung
Datum 4.6.2018
OrtUniversität Leipzig, Burgstraße 21, Raum 4.19
KostenDie Teilnahme ist kostenlos.
AnmeldungDie Anzahl der Plätze ist beschränkt. Es wird um vorherige Anmeldung gebeten. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "1. Praxisseminar" an gregor.roth(at)uni-leipzig.de
HinweisEine Bescheinigung nach § 15 FAO kann auf Antrag ausgestellt werden (5 Zeitstunden). Anwesenheitslisten liegen während der Veranstaltung aus.
ZielgruppePraktiker, Berater (Steuern und /oder Recht), Stiftungsinteressierte, Stifter, Stiftungsorgane, Stiftungsaufsichtsbehörden

Nach oben

letzte Änderung: 08.06.2018